April 2018

Was gibt es generell?

Und schon ist das erste Quartal des Jahres 2018 Vergangenheit – kaum zu glauben! Ostern haben wir auch schon hinter uns gelassen und jetzt geht es ab in den Frühling. Das Wetter springt zwar ständig hin und her und wir wissen es nicht so richtig einzuordnen, aber wir sind optimistisch und schauen nach vorne. Wir hoffen, Ihr seid genau wie wir voller Power und habt so richtig Lust auf Training und auf was Neues: wenn ja, dann sind wir genau der richtige Ort für Euch. Warum nicht einfach mal was ausprobieren? Ihr fahrt zwar auf dem Ergometer Rad, seid aber noch nie beim Spinning mitgefahren? Ihr mögt Eurer Training an den Geräten, kennt aber „Body Pump“ noch nicht? Dann wäre es nun der richtige Zeitpunkt, neue Wege einzuschlagen. Schaut Euch einmal unseren umfangreichen Kursplan an – da ist bestimmt was für Euch dabei. Lasst Euch mal auf was Anderes ein und setzt Eurem Körper und Eurem Stoffwechsel neue Impulse! Und wenn Ihr Unterstützung bei Eurer Entscheidung braucht – sprecht uns einfach an. Wir beraten Euch gerne!

Und so richtig motiviert solltet Ihr auch ins Training gehen. Auch wenn es in der dunklen Jahreszeit schöner war, sich es auf der Coach bequem zu machen – jetzt gibt es keine Ausreden mehr. Einfach die Sporttasche mit ins Büro/Arbeit nehmen und anschließend ohne Umwege ab zu uns ins Studio kommen. Die Trainingseinheit absolvieren und anschließend das positive Gefühl danach voll auskosten. Wir wünschen Euch viel Spaß und Erfolg bei uns!


Sonntags- Spezial !

Sonntag, der 15. April
BodyPump von 10:00 - 11:00 Uhr
Killerbauch von 11:30 – 12:00 Uhr

Mit Marom!!!


Jumping Ausbildungswochenende am 21./22. April 2018

An dem Wochenende 21. und 22.April werden in Unterhaching wieder neue Jumpinginstruktoren ausgebildet. Die Ausbildung startet an beiden Tagen um 10.00 Uhr und läuft bis 17.00 Uhr. Daher wird Petra mit der Move Stunde am Samstag bereits um 8.00 Uhr beginnen, und um 9.00 Uhr mit Step weitermachen. Marom wird am Sonntagvormittag dann bereits um 9.00 Uhr mit Body Pump starten. Die Abendstunde Zumba mit Patrizia findet wie gewohnt statt um 18:45. Am Sonntag den 22.04.2018 wird BodyPump mit Renate um 9:00 statt finden. Jumping mit Petra wie gewohnt um 18:00 Uhr.

Handtuch benützen:

Im SSC achten wir nach Kräften darauf, einen höchstmöglichen Hygiene-Standard zu wahren. In diesem Sinne möchten wir Euch noch einmal bitten, immer mit Handtuch zu trainieren und im Wellness-Bereich grundsätzlich ein körpergroßes Handtuch unterzulegen

Wir sagen Danke und alles Gute!

Sascha
Wie einige von Euch sicherlich schon mitbekommen haben, verlässt und unser Kollege Sascha zum Ende diesen Monats. Sascha Jelinek ist bereits seit 2012 im Stefan Sport Center tätig und ein geschätztes und wichtiges Mitglied unseres Teams. Sascha war insbesondere als Kurskoordinator, Event-Planer und Firmenfitness-Beauftragter tätig. Zudem stand er Euch stets mit Rat und Tat zur Seite auf der Trainingsfläche und im Service. Sascha hat sich besonders durch seine offene und freundliche Art viele Freunde gemacht und hatte stets einen lockeren Spruch auf den Lippen. Wir bedanken uns ganz herzlich für Deinen unermüdlichen Einsatz und wünschen Dir alles Gute für deinen weiteren beruflichen Werdegang, lieber Sascha.

Warum Handschuhe beim Training so wichtig sind

Vereinzelt trainieren manche von Euch an den Geräten bereits mit Handschuhen, was auch wir sehr befürworten. Denn Handschuhe beim Krafttraining bei Männern und Gerätetraining bei Frauen haben viele Vorteile: • Es gibt keine Schwielen und Druckstellen an den Handflächen! • Du rutscht nicht von den Griffen ab, wenn Du beim Training schwitzt! • Generell ein Hygienischer Aspekt beim Training, ebenso wichtig wie das obligatorische Handtuch als Trainingsunterlage! Handschuhe in den Größen S, M, L und XL gibt es in verschiedenen Farben bei uns direkt zum Sonderpreis von € 7,95 an der Rezeption zu kaufen.

Getränke Flatrate hat viele Vorteile!


Für nur € 7,90 pro Monat Getränkepauschale kannst Du soviel Vitamin-Mineral-Liquidgetränke (mit/ohne Sprudel) trinken, wie Du willst. Selbst wenn man nur einmal pro Woche ein Getränk konsumiert, profitiert man schon von diesem sensationellen Preis. Die Vorteile für Euch sind unschlagbar. Man braucht kein Bargeld mehr mitzuführen, um Getränke zu kaufen. Man braucht keine Getränke in Sporttaschen mitzuschleppen. Die Getränke sind immer gekühlt. Unsere Mineralgetränke haben einen hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt, was sehr wichtig bei sportlicher Betätigung ist. Wir empfehlen: Probiere es aus! Die Getränkepauschale kannst Du jederzeit wieder abbestellen.

Weißwurst Frühstück jeden 2. Freitag!


Seit mittlerweile über 12 Jahren gibt es bei uns jeden zweiten Freitag das beliebte Weißwurst Frühstück. Manche trainieren erst und lassen sich dann am Vormittag Weißwurst & Brezn schmecken, manche kommen nur zum „Weißwurstzuzeln“ und Plaudern. Das alles „auf die Reihe“ zu bringen ist nicht zu unterschätzen. Die Weißwürste (und Wiener) müssen rechtzeitig heiß sein und dürfen natürlich nicht platzen, meist wollen mehrere Mitglieder zur gleichen Zeit bedient werden, das zurückgebrachte Geschirr muss gewaschen, Weißbier oder Apfelsaftschorle wird dazu ausgeschenkt. Nebenbei muss der „normale“ Betrieb aufrecht erhalten werden (Einchecken, Auschecken, Telefonannahme usw.). Aber wir machen das natürlich gerne. Ein Fitnessstudio sollte halt doch nicht nur ein reiner Trainingsort sein, sondern auch ein Ort der Begegnung mit angenehmen Ambiente.

….jetzt ist Zeit für die Sauna!!


aber, es gibt immer wieder Hinweise und Beschwerden von Mitgliedern, dass die wichtigsten Saunarichtlinien teilweise nicht angewendet werden. Die folgenden Punkte, die für alle Mitglieder gelten, unbedingt wegen der allgemeinen Hygiene und gemeinschaftlichen Zusammenleben in der Sauna beachten:

• Vor dem Saunagang unbedingt duschen
• körpergroßes Saunatuch verwenden
• Badeschlappen nicht mit in die Sauna nehmen
• Ruhebedürfnis der Mitsaunierenden beachten

Wenn Ihr alle die Regeln beachtet, sind alle zufrieden und die Saunagänge machen alle Spaß!

Winterzeit ist auch Solariumzeit!


Wenn wir Bäume und Sträucher betrachten, hat sich der Sommer definitiv verabschiedet. Abends muss Licht angemacht werden und morgens stehen wir teilweise auch schon im Dunkeln. Das Aufstehen fällt schwerer und überhaupt: nicht wenige von uns überfällt angesichts der bevorstehenden Jahreszeit die absolute Depression. Liebes Mitglied, nicht verzagen, wir können Dir helfen. Wie wäre es mit einem Besuch in unserem Solarium? Regelmäßiges Bräunen bringt optimale Entspannung für Körper und Seele. UV-Licht lässt schlechte Laune verschwinden und Eure Vitamin D-Produktion wird ordentlich angekurbelt. Was willst Du mehr – und dafür brauchst Du nur 10 Minuten oder auch ein bisschen mehr Zeit!

Auch unsere Getränke-Flatrate ist nach wie vor sehr interessant!


Natürlich gibt es weiterhin auch unsere Getränkeflatrate für nur 7,90 € je Monat. Du Kannst diese Flatrate monatlich buchen und bist damit kostentechnisch absolut flexibel. Vor, während und nach dem Training kannst Du alle Mineralgetränke sowie Mineralwasser in gewünschter Menge trinken. Probiere unsere Flatrates einfach mal aus oder sprich einen unserer Mitarbeiter einfach an und lasse Dich entsprechend beraten.

Bitte Handtuch im Trainingsraum!


Liebe Mitglieder, denkt bitte daran, immer ein größeres Handtuch während des Trainings mitzunehmen und unterzulegen. Gerade im Sommer – wo man noch mehr schwitzt wie sonst – ist es besonders unangenehm, wenn man sich in die „Nässe“ des Vorgängers legen muss.

Trinken, trinken, trinken!


Im Sommer, vor allem bei diesen augenblicklichen Temperaturen ist genügend Flüssigkeitszufuhr sehr wichtig, damit man keinen Leistungsabfall hat. Man kann ruhig 1 Liter während des Trainings trinken. An unserer Theke gibt es zu günstigen Preisen Mineralwasser, Mineralgetränke, Schorlen oder „alkoholfreies Weissbier“. Gerade wer nach dem Training noch in die Sauna geht, sollte unbedingt darauf achten, genügend Flüssigkeit zu sich genommen zu haben, damit keine Kreislaufprobleme entstehen. Schließlich soll man sich beim Saunagang ja erholen!

Unsere Getränke-Flatrate jetzt buchen!


Nun, da langsam aber sicher der Sommer und die Wärme Einzug hält, ist es besonders wichtig, viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Ihr wisst ja inzwischen alle, dass unsere Flatrate monatlich für nur 7,90 € buchbar ist. Für diesen Betrag könnt Ihr bei jedem Training so viel Mineraldrink und Mineralwasser trinken, wie Ihr benötigt. Da man ja bekanntlich drei Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen sollte (mit Sport sogar noch mehr), ist das doch die optimale Alternative für Euch! Hier sind unsere Vorteile für Euch:

  • die Getränke sind gekühlt
  • Du musst keine Flaschen mitschleppen
  • während und nach dem Training trinken, soviel Du magst
  • Wirklich absolut günstige Kosten!

Mit Belly Attack® dem Bauchspeck zu Leibe rücken!

Belly Attack heißt die ultimative Fettverbrennungsmethode. Der BellyAttack®-Gürtel sorgt durch ständig vorhandene Infrarot-Tiefenwärme für eine Erweiterung der Blutgefäße und verbessert effektiv die Durchblutung im gesamten Bauch-Hüftbereich. Der Zellstoffwechsel wird verbessert! Dadurch fällt es dem Körper leichter, während des Trainings Fettsäuren aus dem Bauchfett als Energie zu verbrennen. Ohne diese verbesserte Zellstoffwechselaktivität würde der Körper die Fettsäuren am Bauch nicht als Energie hernehmen, sondern wie normal nur auf die Kohlenhydrate zurückgreifen.

Belly Attack® könnt Ihr für nur € 39,95 vier Wochen verwenden. Bei drei Trainingseinheiten je Woche verwendet Ihr also in vier Wochen zwölfmal Euer Bauchfett als Energie während des Trainings.

Aber die Infrarot-Tiefenwärme bietet noch viel mehr als eine Aktivierung des Zellstoffwechsels und eine verbesserte Durchblutung des Gewebes. Folgende gesundheitlich wichtige Funktionen aktiviert unser Belly Attack® mit Infrarottiefenwärme:

  • Verbesserung des Immunsystems, durch eine erhöhte Produktion von weißen Blutkörperchen im Knochenmark!
  • Reduzierung von Müdigkeit und Steigerung der Vitalität!
  • Verbesserung des Sauerstoff-Niveaus im Körper, um nur einige zu nennen!

 


Todsünden im Ruheraum vermeiden!

Liebe Mitglieder, im Folgenden einige Punkte, die man im Ruheraum und in der Sauna unbedingt beachten sollte, um ein angenehmes Miteinander zu gewährleisten:

Ruheraum ist Handy freie Zone:
Liebe Mitglieder, im Zeitalter der Smartphones und der ständigen „Erreichbarkeit“ ist es wichtig einen Ort der Ruhe bzw. zur Entspannung vom Alltag zu haben. Dieser Ort soll für Euch unser Wellnessbereich sein, daher bitten wir euch aus Rücksicht den anderen Mitgliedern gegenüber  im gesamten Wellnessbereich auf das Telefonieren zu verzichten. Bitte jegliche Geräte bei anderweitigen Nutzung auf lautlos stellen
Im Ruheraum sollte auch Ruhe herrschen:
Der Ruheraum ist wie bereits geschrieben ein Ort an dem man entspannen und sich erholen soll. Daher bitten wir Euch, Euch in angemessener leiser Lautstärke zu unterhalten, damit andere Mitglieder in Ihrer Entspannung nicht gestört werden. Das gilt selbstverständlich auch in der Sauna und im Dampfbad.
Wir bedanken uns für Euer Verständnis und wünschen eine schöne Entspannung!

 


Fitness in Unterhaching - Stefan Sport Center - Grünwalder Weg 10 - Tel: 089/6127770

DOWNLOAD MIT RECHTER MAUSTASTE


FENSTER SCHLIESSEN